Manufacturers and Installers

[contact-form-7 404 "Not Found"]

Latest Installations

Stay up to date and take a look at our Latest Installations

Muster zirkel zeichnen

Zur Inspiration, schauen Sie sich Bücher an, die verschiedene Muster enthalten, wie Maya, Japanisch, Inder, Afrikanische… Jede Kultur auf der ganzen Welt enthält auf die eine oder andere Weise ihre eigenen Muster – in ihrer Architektur, textilien, Kunstwerken usw. Lassen Sie sie ein Sprungbrett für Ihre eigenen einzigartigen Muster sein! Am Ende dieser Lektion können Sie in kürzester Zeit ein Muster wie dieses zeichnen: Wenn Sie Muster betrachten, wie die im Bild auf der rechten Seite, können Sie (falsch) davon ausgehen, dass sie so komplex sind, dass Sie sie nie selbst zeichnen könnten – geschweige denn mit Ihren eigenen ähnlichen Designs kommen… Nun, holen Sie Ihren Bleistift aus, denn ich werde Ihnen zeigen, wie es geht! Zwischen jeder Spirale kreisförmig, zeichnen Sie einen kleinen Kreis: Um die Kreise, die Sie gerade gezeichnet haben, zeichnen Sie größere Kreise: Werfen Sie zum Beispiel einen Blick auf das bunte Gemälde rechts. Dieses Gemälde ist im Grunde Zeile für Zeile von verschiedenen Mustern! Zeichnen Sie einen größeren Kreis um die Kreise, die Sie gerade gezeichnet haben: Muster zeigen sich in allen Arten von Kunst, von zeitgenössischer abstrakter Kunst bis hin zu Stammes-Volkskunst aus verschiedenen Kulturen auf der ganzen Welt. Weitere Beispiele für Muster in der Kunst finden Sie hier. Wählen Sie die Musterfarbe aus. Diese Funktion kann nur verwendet werden, wenn andere Linientypen als [Solide Linie] in [Linientyp] ausgewählt sind. Fügen Sie oben auf jedem doppelten Regentropfen einen kleinen Kreis hinzu: Lassen Sie uns nun ein anderes Muster machen, das als ein einzelner Punkt beginnt. Dies ist, was Sie zeichnen werden: Die folgenden drei Figuren sind von (1) das ursprüngliche Muster von der Seite einer Geldbörse, (2) das Skelettbild der Struktur mit GSP, und (3) einige Färbung mit PaintBucket Software.

Sobald Sie gelernt haben, wie man Muster macht, können Sie sie in Ihrer Kunst auf alle möglichen Arten verwenden. Erstellen Sie zusätzliche Muster, die mit Geraden und Compas oder mit GSP erstellt werden können. Wählen Sie im Menü [Zeichnen (D)] [Kreis/Oval (C)] aus oder klicken Sie, um einen Kreis/Oval auf dem Bildschirm zu platzieren. Doppelklicken Sie auf den platzierten [Kreis/Oval], um das folgende Dialogfeld anzuzeigen. Wenn Sie einen Kreis/Oval platzieren, während Sie die [Strg]-Taste drücken, können Sie einen Kreis/Oval zeichnen, der sich von der Mitte aus ausbreitet. Wenn Sie einen Kreis/Oval platzieren, während Sie gleichzeitig die Tasten [Strg] und [Umschalt] drücken, können Sie einen Kreis zeichnen, der sich von der Mitte aus ausbreitet. Legen Sie die Breite des Kreises/Ovals und des Schattens im Bereich von 1 bis 16 fest. Ich wette, Sie fangen an, wirklich den Dreh raus zu bekommen, wie man jetzt ein Muster macht, also lasst uns etwas anderes ausprobieren. Anstatt mit einer Reihe von Punkten zu beginnen, beginnen wir mit einer Welle, um dieses Muster zu zeichnen: Denken Sie nur daran, dass ein Muster einfach eine Wiederholung von Formen ist, und um komplexe Muster zu machen, gehen Sie einfach Schritt für Schritt, eine Form nach der anderen. Eine Alternative wäre, ein Dreieck zu finden, für das einer der kleinen Kreise ein Kreis sein würde: Erfahren Sie, wie man ein Muster in diesem einfachen Zeichen-Tutorial macht! Nachdem Sie das Erstellen eines Musters gemeistert haben, indem Sie mit einem einzelnen Punkt beginnen, lernen Sie, wie Sie ein Muster mit anderen Anfangsformen erstellen – wie das Muster unten, das als einzelne Welle begann! Wenn Sie beim Platzieren eines Objekts die [Umschalttaste] gedrückt halten, können Sie einen Kreis zeichnen. Zeichnen Sie eine Kurve, die jeden kleinen unteren Kreis mit dem daneben verbindet: Hier sind 42 Herausforderungsmuster. Einige von ihnen sind relativ einfach und einige sind ziemlich anspruchsvoll.

Zeichnen Sie einen sehr kleinen Kreis oben und unten und links und rechts von jedem Kreis: Cool! Du wirst ein echter Champion bei der Musterherstellung! Wie Sie sehen können, ist das Zeichnen von Mustern einfach eine Frage des Zeichnens von Grundformen, eine nach der anderen, alle in einer Reihe.